Executive Assistant of CEO: Karin Strobl

Karin Strobl ist mehr als die Verantwortliche für Disposition und Büro. Ihre Berufung liegt in der kommunikativen und organisierenden Arbeit mit Menschen. In erster Linie sind Administration, Buchhaltung, Sachbearbeitung, Korrespondenz, Finanz- und Rechnungswesen ihre Aufgaben und da kann sie langjährige berufliche Erfahrungen vorweisen.

Bevor sie 2006 zum Scanwerk kam, arbeitete sie bereits als Office Managerin bei zwei Firmen, die in der Branche Film angesiedelt sind: Bei Speed Systems organisierte sie das Sekretariat eines Vertreibers von Filmtechnik/Avid und sammelte anschließend bei Digital Editors Erfahrung mit den speziellen Anforderungen an einen Inhouse Producer im Filmproduktionsgewerbe. Ebenfalls begleitete sie Editor Alex Berner bei der Fertigstellung des Films “Das Parfum” mit Tom Tykwer und Bernd Eichinger.

Karin passt aber in kein Stellenanzeigen-Muster, hervorragend jedoch in das Scanwerk Team. Mit einem wachen Auge für alles Wichtige und alle Prozesse, mit Organisations- und Planungsgeschick sorgt sie für Reibungslosigkeit und Zuverlässigkeit in allen administrativen Belangen der Firma.

Mit ihrer aufgeschlossenen Art, ihrem charmanten Auftreten und ihrer stetig guten Laune definiert sie auf ihre Weise, was Dienstleistungsbereitschaft bedeutet. Reisen und ihre Kinder sind ihr liebstes Freizeitprogramm. Nach Fahrten nach Venezuela, Israel, Amerika, Hawaii, Thailand, auf die Seychellen und Marokko sind noch einige Ziele offen.